Finanzierung von Photovoltaikanlagen

Druckversion

Stromerzeugung mittels PV-Anlagen lohnt sich!

Und das nicht nur durch die Förderung des eingespeisten Stroms nach dem EEG.

Abhängig von Art, Größe und Standort der PV-Anlage sind bei derzeitigen Kosten durchaus Stromgestehungskosten von 0,10 EUR/kWh und darunter möglich. Bei einer Freiflächenanlage in Deutschland und nicht in Nordafrika!
Der Strom aus Dachanlagen ist aufgrund des höheren Installationsaufwandes etwas teurer, liegt aber immer noch deutlich unter dem Durchschnitts-Strompreis für deutsche Haushalte und Kleinbetriebe.
Wenn Sie jetzt Ihre Stromrechnung anschauen, werden Sie sich wahrscheinlich überlegen, warum Sie noch keine PV-Anlage auf Ihrem Dach installiert haben.

Falls die hohen Investitionskosten Sie bisher abgeschreckt haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie durch eine zinsgünstige Kreditfinanzierung zu Ihrer PV-Anlage kommen können.

Wenn Sie qualitativ hochwertige Komponenten verwenden – so wie wir sie standardmäßig verbauen - akzeptiert die Bank Ihre PV-Anlage als Sicherheit. Der eingespeiste Strom wird zu festen Konditionen über 20 Jahre plus dem Inbetriebnahmejahr von Ihrem Netzbetreiber garantiert abgenommen und vergütet. Von den Modulherstellern wird in der Regel eine Leistungsgarantie von 25 Jahren gegeben. Für den Vergütungssatz ist der Tag der Inbetriebnahme entscheidend.

Bei den derzeit üblichen Zinsen, zahlt sich der Kredit über die Laufzeit durch die Vergütung ab. Je nachdem ob Sie von Anfang an „mitverdienen“ wollen oder die Vergütung zunächst ausschließlich dazu verwenden, den Kredit zu tilgen, verändert sich die Laufzeit. In jedem Fall ein lohnendes Investment, wie wir meinen.

Neben den Bausparkassen und der KfW-Bank bietet u.a. auch die SWK-Bank entsprechende Kredite an. Hier können Sie einen Solarkredit bei der SWK-Bank direkt anfragen!

Sie haben Interesse an einer größeren Anlage? Vielleicht auf dem Dach einer Industriehalle, einer Scheune oder auf einer Brachfläche? Auch hier gibt es sehr interessante Möglichkeiten über eine Kreditfinanzierung die Eigenkapitalrendite zu erhöhen. Da solche Projekte jedoch immer ihre „Eigenheiten“ haben, empfehlen wir den direkten Kontakt zu uns. Wir unterstützen Sie gerne bei der Planung und Umsetzung entsprechender Projekte bis hin zur Kontaktaufnahme mit geeigneten Banken. Auch wenn Sie erst noch eine geeignete Fläche für Ihr PV-Projekt benötigen, können wir Sie unterstützen. Sprechen Sie mit uns.